CORE-563

Der CORE-563 stellt eine leistungsfähige 32 Bit PowerPC CPU zur Verfügung. Alle zum Betrieb notwendigen Kernelemente (Spannungsversorgung, RAM, FLASH, RTC ...) sind auf dem CORE-563 vorhanden. Die zahlreiche integrierte Peripherie (CAN, TPU, PWM, analoge Eingänge, digitale I/O, usw.) ermöglicht vielfältige Anwendungen ohne die Notwendigkeit externer Komponenten.
Als Trägerboard kann das IF555-3 eingesetzt werden. Damit stehen noch ein Ethernet-Anschluß, CF-Card-Slot, Matrixtastaturanschluß, LCD-Controller sowie die Konditionierung der analogen und digitalen I/O's zur Verfügung.
Das Betriebssystem RTOS-UH gehört zum Standard-Lieferumfang. Als Programmierumgebungen stehen CREST-C, PEARL und CoDeSys zur Verfügung.

CORE-563 CORE-563

Die Besonderheiten des CORE-563 sind

MPC563 PowerPC mit 56 MHz
FPU (Floating Point Unit)
RAM 8 MByte PSDRAM
FLASH Prozessorintern 512 KB
Extern 8 MB
I²C-EEPROM 4 KB
I²C-RTC Real Time Clock mit Kalender
CAN 2 Kanäle
RS-232 2 Kanäle 3-Draht
A/D-Wandler 32 Kanäle, 10 Bit, 10 us Wandelzeit
TPU 32 Kanäle
Port-Pin's dig I/O, PWM ...
BDM Debug-Port
Versorgungsspannung 5V/50mA und 3,3V/400mA
Größe 72 x 57 x 12 mm
Anschluß 2 Stück 160p. Molex Verbinder

Für das CORE-563 steht eine Grundplatine mit umfangreicher Funktionalität zur Verfügung.